Home
22.02.2021
Kategorie: Veranstaltungen
Von: Luc De Smedt

ERNEUT BLINDE ZERSTÖRUNGSWUT AUF DEM HTC-TENNISGELÄNDE


Am Sonntag (14.02.2021) waren die Vandalen auf dem HTC-Gelände erneut unterwegs.



Graffiti muss nicht immer schön sein...

Fahrradständer im Mühlenbach

In vielen ehrenamtlichen Stunden wird auf dem HTC-Tennisgelände gepflanzt und gepflegt, mit dem Ergebnis einer gepflegten Tennisanlage!

Nun – es gibt anscheinend Leute mit Langeweile, die Freude daran haben absichtlich Beschädigungen durchzuführen.

Die beiden HTC-Pavillons wurden mit Farbe beschmiert und der Fahrradständer im Mühlenbach versenkt. Vor einigen Monaten wurden auch mehrmals die Straßenlaternen auf dem HTC-Tennisgelände beschädigt und mussten von der Stadtverwaltung immer wieder repariert werden.

Blanke Zerstörungswut – unverständlich! Ordnungsamt und Polizei wurden eingeschaltet!

Informationen und Beobachtungen können gerne dem HTC-Büro (02641- 21920) mitgeteilt werden.