Home
06.10.2021
Kategorie: Veranstaltungen
Von: Luc De Smedt

DER VEREIN „INGELHEIMER HALBE E.V. „LÄUFT“ FÜR DEN HTC


Am Montag, 04.10. gab es eine Spendenübergabe auf dem HTC-Gelände durch eine Abordnung der Ingelheimer Halbe e.V.



(von li.) Peter Hammann (1. Vorsitzender Ingelheimer Halbe), Melanie Herzbach (Ingelheimer Halbe), Irmtraud Gödtel (HTC) und Dr. Karl-Horst Gödtel (Vorsitzender-HTC)

O-Ton Peter Hammann (1. Vorsitzender): „Wir haben uns in Anbetracht der Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz und NRW überlegt, wie wir helfen können. Wir haben den Ingelheimer Sommerlauf am 15.08.2021 zum Spendenlauf umgewandelt. Zusammen konnten wir einen größeren Betrag zusammen bekommen.“

Mit den schon weitgediehenen Erdarbeiten an unseren Plätzen 9- 14 im Hintergrund wurde dann der symbolische Scheck in Höhe von 3.000 Euro an den Vorsitzenden Dr. Karl-Horst Gödtel und seine Ehefrau, Irmtraud Gödtel in ihrer Eigenschaft als Schatzmeisterin vom HTC-Förderverein „Jugend und Sport e.V.“ überreicht.

Im Namen des HTC bedankte sich der Vorsitzende und die Schatzmeisterin für die großartige Unterstützung, die dem Wiederaufbau und der Unterstützung der Jugendarbeit zugutekommen soll.