Home » Tennis » Mannschaften » Herren 30

UNSERE HERREN 1

Ziel: Aufstieg in die Oberliga

In der vergangenen Wintersaison war im Herrenbereich des HTC Bad Neuenahr einiges los. Und das aus gutem Grund: Es sollte eine Herren 30 gegründet werden – und das am besten für die Verbandsliga.

Nun steht das neuformierte Team um Mannschaftsführer Philipp Gödtel. Neben Andreas Unger und Gerrit Frisch, die aus der Herrenmannschaft die Altersklasse wechselten, kommen mit Mathieu Prouvost und Florian Beck zwei bereits bekannte Gesichter zum HTC zurück. Außerdem werden die beiden Neuzugänge Tim Wendling und Florian Bagus für die Herren 30 Mannschaft aufschlagen. Komplettiert wird der Kader dann durch Ralf Klotzbach, Roland Heuser, Bernd Holstein und Christian Baumert als Ersatzspieler.

Die Mannschaft geht hoch motiviert in die neue Spielzeit und möchte oben mitmischen, wenn es um die Vergabe des Aufstiegsplatzes in Richtung Oberliga geht. TC Weiss-Rot Speyer, TC Rot-Weiss Kaiserslautern, TSV Schott Mainz II, TC Blau-Weiss Herxheim, TV 1846 Alzey, 1. TC Weilerbach heißen die Gegner in dieser Saison.

Am 05.Mai (Kandel) , 19. Mai (Trier) und 16. Juni (Gensingen 2) freuen sich die Jungs über eure Unterstützung auf der Anlage im Lenné Park.

Wir wünschen viel Erfolg für die kommende Saison!