Home
22.05.2017
Kategorie: Tennis
Von: Johanna Lambrich

Siegesserie der Herren 50 hält weiter an


Ein zweigeteiltes Wochenende erlebten die überregionalen Mannschaften des HTC. Siegen der Damen 55 Oberliga, Damen Verbandsliga und Herren 50 Verbandsliga, standen Niederlagen von Damen Oberliga, Herren Verbandsliga und Herren 40 Oberliga gegenüber.



Damen Oberliga:

BASF TC Ludwigshafen 2 – HTC Bad Neuenahr 1 5:16

Eine unglückliche Niederlage gab es für die HTC Damenmannschaft. Zwei krankheitsbedingte Ausfälle hatten die Damen, gegen das favorisierte Team von BASF Ludwigshafen,  zu beklagen. Zu fünft ging es dann nach Ludwigshafen. Ein Einzel durch Valeriya Porgrebnyak konnten die Damen für sich entscheiden. In den Doppeln ging es dann nur noch darum ein paar Punkte zu sammeln, was durch Porgrebnyak/ Kohler auch gelang.

 

Damen 55 Oberliga:

TC Mutterstadt 1 – HTC Bad Neuenahr 1  6:8

Der Sieg von allen Einzeln durch Andrea Voss, Irmtraud Gödtel, Bruni Flossdorf und Ute Rappel bescherte den Damen 55 im Auswärtsspiel in Mutterstadt den zweiten Saisonsieg. Die abschließenden Doppel wurden beide im Entscheidungssatz leider verloren.

 

Herren 40 Oberliga:

TC Bürgerweide Worms 1 - HTC Bad Neuenahr 1 11:10

Zwei Einzelsiege durch Aymeric Tourgis und Frederic Heitz (durch Aufgabe im ersten Satz) stellten keine optimale Ausgangssituation fürs Doppel dar. Zwei weitere Einzel wurden unglücklich im Entscheidungssatz gewonnen. Es konnten noch zwei Doppel gewonnen werden: Torugis/ Klotzbach (durch Aufgabe) und Heitz/ Heuser. Am Ende stand eine knappe und unglückliche Niederlage.

 

Herren Verbandsliga:

HTC Bad Neuenahr 1 – TSC Mainz 2 13:8

Als Außenseiter ging es in die Partie gegen TSC Mainz 2. Nach den Einzeln stand nur ein Sieg auf der Haben-Seite der HTC Herren durch den Slowaken Vladimir Kurek. Zwei Doppelerfolge sorgten zwar für einige wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt, allerdings gingen an diesem Tag die Mainzer als Sieger von der Anlage.

 

Damen Verbandsliga:

Sportpark TC Simmern 1 - HTC Bad Neuenahr 2  2:19

Die Zweitvertretung der HTC Damen konnte einen deutlichen Sieg in Simmern feiern. Nach Einzelsiegen von Louisa Rabus, Johanna Lambrich, Julia Simonis, Emilia Feodorovici und Linda Schwambron, konnten auch noch alle drei Doppel gewonnen werden. Damit stehen 2 Siege bei 2 Niederlagen zu Buche.

 

Herren 50 Verbandsliga:

HTC Bad Neuenahr 1 – TC Gensingen 1  21:0

Einen ungefährdeten Sieg konnten die Herren 50 des HTC am Samstag für sich verbuchen. Nachdem alle Einzel für sich entschieden werden konnten, galt das gleiche auch für die Doppel. Es spielten: Stephan Unland, Ralf Mergenthal, Frank Braun, Matthias Rütten, Michael Ahrens, Andreas Appel, Dirk Schwamborn. Damit konnte der dritte Sieg im dritten Spiel gefeiert werden.

 

Die Ergebnisse vom Wochenende im Überblick:

Gem. 12  B

TC Bad Bodendorf 1

vs.

SG BNA Ob. Grafs. 1

5:9

Mädchen 18 RHL

Bendorfer TV 1

vs.

HTC Bad Neuenahr 1

5:9

Mädchen 15 RHL

HTC Bad Neuenahr 1

vs.

TC Mülheim-Kärlich 1

12:2

Jungen 18 C

SG BNA /Ob. Grafs. 2

vs.

DJK Ochtendung 1

3:11

Jungen 15 A

TC RL Lahnstein 1

vs.

HTC Bad Neuenahr 1

11:3

Herren 60 VL

SG RW Worms/TCO 1

vs.

HTC Bad Neuenahr 1

17:4

Herren 50 VL

HTC Bad Neuenahr 1

vs.

TC Gensingen 1

21:0

Herren 40 OL

TC Bürgerweide Worms 1

vs.

HTC Bad Neuenahr 1

11:10

Damen 55 OL

TC Mutterstadt 1

vs.

HTC Bad Neuenahr 1

6:8

Damen 40 A

TC Helferskirchen 1

vs.

HTC Bad Neuenahr 1

5:9

Damen 40 B

VfB Polch 1

vs.

HTC Bad Neuenahr 2

5:9

Damen 30 C

TC Bad Bodendorf 2

vs.

HTC Bad Neuenahr 1

3:11

Damen 30 C

HTC Bad Neuenahr 2

vs.

SG Kleebl. /TuS Mayen 1

5:9

Damen B

HTC Bad Neuenahr 3

vs.

TC Metternich 2

5:9

Damen C

TC Neuwied 2

vs.

HTC Bad Neuenahr 4

0:14

Herren A

HTC Bad Neuenahr 2

vs.

TC Rheinbrohl 1

9:12

Herren VL

HTC Bad Neuenahr 1

vs.

TSC Mainz 2

8:13

Damen OL

BASF TC Ludwigshafen 2

vs.

HTC Bad Neuenahr 1

16:5

Damen VL

Sportpark TC Simmern 1

vs.

HTC Bad Neuenahr 2

2:19

Damen D

SC Niederzissen 1

vs.

HTC Bad Neuenahr 5

5:9