Home
25.09.2018
Kategorie: News für Kids, Tennis
Von: Philipp Gödtel

Lauter glückliche Gesichter beim Kleinfeldturnier (U9) im Rahmen der 28. Jugendkreismeisterschaften!


Vergangenen Samstag fanden sich 9 Kinder zum Kleinfeldturnier ein, um das über den Sommer im Vereinstraining erlernte Können auch im Turnier unter Beweis zu stellen.



In 2 Gruppen und im Zeitmodus (pro Satz 5 Minuten) spielten sie die jeweiligen Gruppensieger aus. Hier konnten sich Valentin Hörsch in Gruppe A und Janne Gottlieb ohne Matchverlust ins Finale spielen, Vani Donchev und Paul Neukirchen sicherten sich den 2. Platz und trafen im kleinen Finale im Spiel um Platz 3 aufeinander.

Nach Beendigung der Gruppenphase stärkten sich die Kinder im HTC-Clubhaus mit Pommes und die Platzierten erhielten von Turnierleiter Philipp Gödtel Medaillen ????.

Im kleinen Finale konnte sich Vani knapp gegen Paul durchsetzen und schaffte somit als Dritter den Schritt auf das Treppchen.

Im gleichzeitig stattfindenden Finale bezwang Janne seinen Mainzelmännchenkumpel Valentin in 2 Sätzen und sicherte sich somit seinen ersten Turniersieg als Tennisspieler.

Ein großer Dank gilt auch der Turnierleiterin Irmtraud Gödtel für das Durchführen des Turniers und den 3 Zählerinnen Lea Bleis, Maja Bleis und Blandina Wittig.