Home
27.04.2019
Kategorie: Veranstaltungen, Volleyball-News

HTC verteidigt Tabellenführung


Im Vorfeld standen die beiden Auswärtsspiele in Asbach unter keinem guten Stern. Nur mit sechs Spielern reiste die Mannschaft an und wollte sich so teuer wie möglich verkaufen.



die Volleyballmannschaft des HTC

Im Spiel gegen Gastgeber TuS Asbach gab es den erwarteten 3: 0 (25:20, 25:12 u. 25:14) Erfolg. Danach galt es sich gegen den TSV Hargesheim so gut wie möglich aus der Affäre zu ziehen. Hatte man in der Hinrunde in Hargesheim noch 1:2 verloren, kam es nun ganz anders. In einer spannenden und ausgeglichenen Begegnung behielt  der HTC letztendlich die Oberhand und konnte die Partie mit 3:0 (25:23, 25:21 u. 28:26) für sich entscheiden. Neben dem im Angriff und Block überragenden Dominik Neswadba ragte Jürgen Roos  noch aus einem ansonsten homogenen und in allen Mannschaftsteilen gut spielenden Team hervor. Es spielten Dominik Ketz, Tom Scheer, Sascha Biel, Erwin Schumacher, Jürgen Roos und Dominik Neswadba.