Home
24.05.2018
Kategorie: Tennis
Von: Philipp Gödtel

HTC Bad Neuenahr begeistert!


Fabienne Schmidt und Philipp Gödtel gewinnen Rheinlandmeistertitel in Koblenz!!



Fabienne Schhmidt

Philipp Gödtel

Bei den traditionell an Pfingsten stattfindenden Rheinlandmeisterschaften konnten sich Fabienne und Philipp jeweils in ihren Spielklassen den ersten Platz sichern.

Fabienne, erstmals für den HTC Bad Neuenahr bei den Verbandsmeisterschaften aktiv, spielte sich dabei in der Damen Sonderklasse souverän ohne Satzverlust bis ins Finale vor, wo sie auf Stephanie Schmitt vom TC Trier traf.

In einem hochklassigen Match mit vielen tollen Ballwechseln gewann Fabienne schließlich knapp im Match-Tiebreak und holte den Titel in die Kurstadt.

Philipp Gödtel darf sich ebenfalls Rheinlandmeister nennen. In der Altersklasse Herren 30 spielte er sich durch 3 Siege in der Gruppenphase ins Finale vor und auch dort konnte er sich gegen Christian Klapthor vom TC Höhr-Grenzhausen in 2 Sätzen (6:1/6:1) durchsetzen.

Ebenfalls ein gutes Turnier spielten Andreas Unger (3. Platz Herren A-Klasse) und Alexander Leeser(Herren Sonderklasse Viertelfinale)

Der HTC gratuliert ganz herzlich.